Engel, Geister, Dämonen, Götter, Aliens oder Entitäten? Online HDS Workshop mit Katja & Zinaida, Februar/März 2021

Engel und Dämonen

Du hast eine genetische Festlegung von der sich die eine Möglichkeit an Erfahrungen ableiten lässt, die Du machen kannst: Sind es Engel, Geister, Dämonen, Götter, Aliens oder Entitäten?  – hier kannst Du es herauszufinden.
Die genetische Festlegung im Bezug der Charts der Teilnehmer werden in diesem Workshop erarbeitet:

  • Mystische Erscheinungen aus Sicht des Human Design
  • Energetische Phänomene
  • Mystische spirituelle Rollen
  • Auslösende Ereignisse und mystische Erfahrung

Voraussetzung: Grundkenntnisse im Human Design System

Investition: 300 €

Dauer: 6 Abende mit je 1,5 Stunden
nach Absprache mit den TeilnehmerInnen

Termin: Februar/März 2021

Ort: Online Klassenraum (Videokonferenzsystem Zoom)
Das Videokonferenzsystem Zoom ist ein leicht benutzbares und verständliches Werkzeug, um sich ortsunabhängig zum Unterricht zu treffen. Wir können uns gegenseitig sehen, sprechen, chatten und den Bildschirm teilen.
Alle Klassen werden aufgezeichnet (Video und Audio) und Dir zur Verfügung gestellt. Es ist nicht verpflichtend, live am Unterricht teilzunehmen!
Der Workshop kann auch als Download gebucht werden!

Anmeldung:
Email: mutation2027@gmail.com
Telefon: +49 1577 9398883 (Zinaida)
Telefon: +49 176 56 289 039 (Katja Katharina)
Mit der Anmeldung erklärst Du Dich mit den Buchungsbedingungen einverstanden.

  Mitpräsentiert

Buchungsbedingungen

Für alle Kurse, Workshops und Urlaubsseminare ist eine verbindliche schriftliche Anmeldung mit allen notwendigen Angaben erforderlich.

Anmeldungen und Platzvergabe werden in der Reihenfolge ihres Eingang vergeben.

Anmeldebestätigung und Rechnung werden per Email verschickt.

Der Rechnungsbetrag ist bis zum angegebenen Termin auf das angeführte Konto zu entrichten. Erst nach Zahlungseingang ist der Teilnahmeplatz endgültig reserviert.

Teilnahmegebühren sind reine Seminarkosten. Kosten für Übernachtung, Verpflegung, An- und Abreise sind von den Teilnehmern selbst zu tragen.

Stornierungen sind kostenfrei bis 14 Tage vor Seminarbeginn möglich und müssen schriftlich erfolgen. Danach ist die volle Seminargebühr fällig. Dies gilt auch bei kurzfristiger Krankheit, Nichterscheinen oder vorzeitigem Ausscheiden.

Sollte aus unvorhergesehenen Gründen eine Veranstaltung abgesagt werden, z.B. durch Krankheit der Veranstalterin, werden alle eingezahlten Teilnahmegebühren umgehend zurück erstattet. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Seminare dieser Art sind kein Ersatz für ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung.

Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich und die eigenen Handlungen innerhalb und außerhalb des Seminars und kommt für verursachte Schäden selbst auf.

Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer bereit und in der Lage, mit den zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten und allen an den Seminare Beteiligten, achtsam und diskret umzugehen.