Sommer-Geschichten 11

Der diesjährige Sommer neigt sich nun langsam dem Ende zu und die heutige Geschichte ist gewissermaßen ein Höhepunkt. In dieser Geschichte geht es um ein besonderes Ereignis wie in einem Hollywood Film im Sommer 2015. Seid gespannt! 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Sommer-Geschichten 10

Von Wohnungen, Umzügen und anderes geht es heute in meinen Geschichten weiter im Frühling 2015.
(aus Geschichten, die mein Leben schrieb)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Clara Schumann, Tor 47

Heute eine Chartbesprechung von Clara Schumann in Bezug auf ihre Sonnenposition im Tor 47 und ihrer Biografie. Bemerkenswert und lustig die Synchronizität, da ich gestern den Impuls hatte mal wieder eine Prominenten Chartbesprechung zu machen mit Clara Schumann und bei der Vorbereitung bemerkte, dass Clara Schumann am 13.9. Geburtstag hat. Also passend zu ihrem heutigen Geburtstag, zum Gedenken einer starken Frau, dieser Radiobeitrag.

Clara Schumann geb. Wieck war eine deutsche Pianistin, Komponistin,  Klavierprofessorin und Editorin sowie ab 1840 die Ehefrau Robert Schumanns (*1810-1856, einer der großen Komponisten des 19. Jahrhunderts).
Sie war die Tochter des ehrgeizigen Klavierpädagogen und Instrumentenhändlers Friedrich Wieck und erhielt seit ihrem fünften Lebensjahr eine strenge Ausbildung am Klavier. Bereits mit neun Jahren trat sie zum ersten Mal in Leipzig auf. Mit 16 Jahren galt sie als Pianistin von europäischem Rang. 1828 lernte sie den achtzehnjährigen Jura-Studenten Robert Schumann kennen. Schumann kam als Klavierschüler zu ihrem Vater und wohnte 1830/31 bei den Wiecks. Er verliebte sich in die junge Clara, die seine Zuneigung erwiderte. Fünf Jahre später verlobten sie sich heimlich. Am 12. September 1840 heirateten die gefeierte Pianistin und der noch unbekannte Komponist. Bis zu Robert Schumanns Tod im Jahre 1856 führten sie eine erfüllte Ehe auf Basis ihrer Liebe und sich ergänzenden künstlerischen Gemeinschaft. Clara Schumann hatte mehrere Rollen zu erfüllen, die der Ehefrau eines Komponisten, Mutter von 8 Kindern und ihre eigene Karriere als Konzertpianistin, Komponistin und Herausgeberin der Werke von Robert Schumann. Sie sorgte außerdem hauptsächlich für den Lebensunterhalt der Familie. Robert Schumann ermutigte und unterstützte seine Frau in ihrem künstlerischen Schaffen, was für die damalige Zeit ungewöhnlich war. Nach Roberts Tod gab Clara das Komponieren auf und war weiterhin als Pianistin und Herausgeberin tätig. Seit den 1960er Jahren wurde sie als Komponistin wiederentdeckt. Seitdem sind nach und nach nahezu alle überlieferten Kompositionen Clara Wiecks/Schumanns greifbar und in Ton- und Videoaufnahmen weit verbreitet.

Clara Schumann ist geboren am 13.9.1819 in Leipzig/Deutschland.

320px-Clara_Schumann_1853

Clara Schumann

Clara Schumann

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Tiger Woods, Tor 51

Heute als Wiederholung eine Chartbesprechung von Tiger Woods in Bezug auf das Tor 51. Es war eine meiner ersten Hausübungen in meiner Analytikerausbildung.

Tiger Woods ist ein US-amerikanischer Profigolfer und einer der erfolgreichsten Golfspieler der Sportgeschichte. Mit einem geschätzten Jahresverdienst von ca. 78 Millionen US-Dollar ist er einer der bestbezahlten Sportler der Welt. Diese Rangliste hat Woods von 2001 bis 2011 durchgängig angeführt. Laut dem Forbes Magazine hat er als erster Sportler überhaupt mehr als eine Milliarde US-Dollar verdient.

Tiger Woods ist geboren am 30.12.1975 um 22:50 Uhr in Cypress, California (USA).

tiger

Tiger Woods

tiger-woods

Tiger Woods

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Sommer-Geschichten 9

Heute geht es in meinen Geschichten um wegweisende Entscheidungen im Jahr 2014 und wie ich sie in die Tat umgesetzt habe. Viel Spaß bei Zuhören! 🙂
(aus Geschichten, die mein Leben schrieb)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Online HDS Workshop: Mir selbst auf der Spur in der Großgruppe (Wa), Herbst 2020 mit Katja & Zinaida

Wie mich die Kraft von Gruppen (unbewußt) vereinnahmt: Human Design gibt Transparenz

Wa

Bist nicht auch Du schon von Projekmeetings oder Elternabenden gekommen und hast Dich gefragt, wieso wieder ausgerechnet diese Aufgabe an Dir `hängen geblieben` ist? … oder andere fragen Dich, wie Du es immer wieder schaffst, die eine Aufgabe an Dich zu ziehen? In größeren Gruppen von 9-16 Menschen gibt es eine ganz eigene Gruppendynamik, die wir über Human Design aufschlüsseln können.


Inhalt des Workshops:

  • Dynamik von Großgruppen
  • Grundlegende Funktionalität
  • Organisierende Kanäle und Power Base
  • an welcher Stelle greift die Großgruppen-Kraft auf meine Körpergraphik zu

Dauer: 8 Termine à 1,5 Stunden

Termine:
29.09. um 19h
01.10. um 19h
12.10. um 19h
14.10. um 19h
23.10. um 19h
24.10. um 10h
03.11. um 19h
05.11. um 19h

Investition: 400 € 

Teilnahmevoraussetzung:
Geburtsdaten (Ort, Datum und Zeit)

Ort: Online Klassenraum (Videokonferenzsystem Zoom)
Das Videokonferenzsystem Zoom ist ein leicht benutzbares und verständliches Werkzeug, um sich ortsunabhängig zu treffen. Wir können uns gegenseitig sehen, sprechen, chatten und den Bildschirm teilen. 
Alle Klassen werden aufgezeichnet (Video und Audio) und Dir zur Verfügung gestellt. Es ist nicht verpflichtend, live am Unterricht teilzunehmen!

Anmeldung:
Email: mutation2027@gmail.com
Telefon: +49 1577 9398883 (Zinaida)
Telefon: +49 176 56 289 039 (Katja Katharina)
Mit der Anmeldung erklärst Du Dich mit den Buchungsbedingungen einverstanden.

Mit

präsentiert

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Sommer-Geschichten 8

Diese Mal geht es weiter mit der Fortsetzung der Ereignisse im Sommer 2014, über meine Wurzeln und wie es dazu kam, dass ich mehr Zeit in Kroatien verbringen wollte (aus Geschichten, die mein Leben schrieb).

Wer noch näheres über die erwähnte „Allergie auf Oberursel“ wissen möchte, kann hier die 3. Episode aus Geschichten, die mein Leben schrieb hören:
Wie mein Körper mir zu mehr Bewusstheit verhilft

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Interview mit Zinaida von Tihana

Heute möchte ich mit Euch ein Interview teilen, das Tihana von lovin-croatia-retreats.yoga mit mir im letzten Herbst (2019) über das Human Design System geführt hat. Tihana führt einen Blog, wo sie Retreats, Seminare, Workshops und andere schöne Sachen in Kroatien anbietet und darüber schreibt. Unter diesem Link findet Ihr mein Interview:
Interview mit Zinaida von Tihana (yogalovin, retreats in croatia)

Hier könnt Ihr das Interview auch als Audio hören. Das ist das originale Audio, nach dem Tihana das Interview in Textform geschrieben hatte:

Vielen Dank, liebe Tihana!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Human Design Quickies, Transit 23./24. August 2020

Wir leben in herausfordernden Zeiten und wie ich schon im März in meinen beiden Beiträgen Geschichten, die mein Leben schrieb 27 und „Ich bleibe bei mir!“ erklärt habe (und wie ich finde sehr schön! 🙂 ), ist es das wichtigste, dass wir bei uns bleiben.

Was bedeutet das „bei mir zu bleiben“ denn überhaupt?
Der inneren Stimme, das, was ich im Körper wahrnehme/fühle, zu folgen und dazu zu stehen, egal was der Verstand auch immer dazu zu sagen hat. Der inneren Stimme zu folgen trotz der lauten Stimmen im Kopf.
Im Human Design wird die innere Stimme als Typ, Strategie und innere Autorität bezeichnet. Das ist das, worauf wir uns im Leben immer verlassen können, weil es zuverlässig in unserem Körper wirkt – diese innere Stimme. Die Beschäftigung mit dem Human Design ist Bewusstseinsarbeit und ein Training, diese innere Stimme immer besser wahrzunehmen, ihr immer mehr zu vertrauen und immer mehr zu folgen, auch wenn der Kopf am Durchdrehen ist.
Ra Uru Hu hat immer gesagt, dass das Wissen deshalb auf die Welt gekommen ist, damit wir Menschen uns darauf vorbereiten können, mit den großen Veränderungen, die mit der Mutation in 2027 kommen werden, besser umgehen zu können. Wir gehen mit großen Schritten auf 2027 zu, wir sind schon mitten in den Veränderungen!

In der heutigen Transitbesprechung gehe ich darauf ein, weshalb zur Zeit bei allen Menschen „so viel los ist“.

Transit 23./24.8.2020

23.8.2020

Transit 23.8.2020

24.8.2020

Transit 24.8.2020

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Sommer-Geschichten 7

Dieses Mal geht es weiter mit den Ereignissen im Sommer 2014, wo es um die Liebe, meinen Vater, meine Familie und die Bosnischen Pyramiden geht (aus Geschichten, die mein Leben schrieb).

wikipedia.org/wiki/Bosnische_Pyramiden

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen